Bergrettung Seefeld / Reith
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Einsatz im Bereich Schlossbach Klamm
Verstiegener Wanderer wurde bei den Bahngleisen gesichtet.

Kurz vor Sonnenuntergang wurde die Bergrettung Seefeld, von der Leitstelle Tirol, wg. eines verstiegenen Wanderer alarmiert. Dieser wurde im Bereich des Krankenhauses Hochzirl gesucht. Glücklicherweise fand der Wanderer selbstständig den Weg auf die Gleise der ÖBB (Karwendelbahn). Er wurde von einem Lokführer gesichtet, aufgenommen und zum Bahnhof Hochzirl gebracht. Der Wanderer blieb unverletzt.

Bildschirmfoto_2018_10_24_um_18 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Seefeld / Reith. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher